Aufnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Aufnahme in das Kaufmännische Berufskolleg II ist das Abschlusszeugnis des Kaufmännischen Berufskollegs I (BK I) mit einem Durchschnitt von 3,0 aus den Noten der Kernfächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Betriebswirtschaft. Bei freien Plätzen ausnahmsweise bis zu einem Durchschnitt von 3,25 in den Kernfächern. 

Bei mehr Bewerbern als Schulplätzen wird ein Auswahlverfahren durchgeführt.