Aufnahmevoraussetzung ist der mittlere Bildungsabschluss (Realschulabschluss, Fachschulreife, Versetzung in Klasse 11 eines Gymnasiums - G9 - bzw. Versetzung in Klasse 10 eines Gymnasiums - G8 - oder ein gleichwertiger Bildungsstand).

Hinweis: Übersteigen die Anmeldungen die Aufnahmekapazität der Schule, wird ein Auswahlverfahren durchgeführt.