Aufnahmevoraussetzung:

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Realschulabschluss, Fachschulreife, Versetzung nach Klasse 11 eines Gymnasiums (G9) bzw. Versetzung nach Klasse 10 eines Gymnasiums (G8) oder ein gleichwertiger Bildungsstand).
  • Aufnahmeprüfung: Diese findet etwa vier Wochen nach der Anmeldung statt.
  • Bewerbungsmappe: Die Mappe bringen Sie bitte zur Aufnahmeprüfung mit.

 

Aufnahmeprüfung am Berufskolleg für Mode und Design

Die Aufnahmeprüfung umfasst zwei Prüfungsteile (Zeitdauer je 90 Minuten) aus denen Vorstellungsvermögen, zeichnerische Fertigkeiten und Ideenreichtum des/ der Bewerbers/ Bewerberin hervorgehen sollen. Zur  Prüfung mitzubringen sind die Bewerbungsmappe mit mindestens 10 selbst angefertigten Gestaltungsarbeiten und Bleistifte in verschiedenen Härtegraden. Alle weiteren Materialien für die Aufnahmeprüfung werden von uns zur Verfügung gestellt. 

Die Rangfolge der Bewerber/-innen ergibt sich aus der Note der Aufnahmeprüfung unter Berücksichtigung der eingereichten Mappe und der Zeugnisnoten.