Logo Vier Länder Region Bodensee Landkreis Konstanz Schulträger

Home

 > Aktuelles

 > Newsdetails

 

Alle News im Überblick

 

Sprecherin der Landtagsfraktion "GRÜNE" zu Besuch am BSZ

Am 14.02.2022 waren die Sprecherin der Landtagsfraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg Andrea Bogner-Unden sowie ihre persönliche Referentin Susanne Petermann-Mayer zu einem Austausch mit den Lehrkräften der landwirtschaftlichen Abteilung am BSZ Radolfzell zu Gast.
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat sich gemäß dem Biodiversitätsstärkungsgesetz zum Ziel gesetzt, den Anteil des Ökolandbaus im Land bis zum Jahre 2030 auf 30 bis 40 Prozent zu erhöhen. Dazu möchte die Landesregierung auch den Anteil des Ökologischen Landbaus in der Ausbildung deutlich ausweiten. Ökolandbau soll zum gleichwertigen Bestandteil der Lerninhalte werden.
 
Im Gedankenaustausch mit den Kolleginnen Tina Gaiser und Frauke Giebler-Schubert wurden mögliche Konsequenzen für die Ausbildung der Landwirte ausgelotet. Gemeinsam mit Abteilungsleiter Wolfram Sengenberger und dem Schulleiter Markus Zähringer waren sich alle Gesprächsteilnehmer einig, dass eine Aufspaltung der Ausbildung in Ökolandbau und integriertem-konventionellen Landbau in der beruflichen Erstausbildung zum Landwirt nicht zu begrüßen ist. Zu einer breiten beruflichen Ausbildung und deren nachhaltigen Wirkung gehören beide Bereiche, gerade auch um bei angehenden jungen Landwirten eine grundlegende Akzeptanz für den Ökolandbau zu schaffen und damit diesen als mögliche Alternative für das zukünftige berufliche Engagement zu begreifen.
 
Bild - von links nach rechts:
Markus Zähringer, Andrea Bogner-Unden, Wolfram Sengenberger, Frauke Giebler-Schubert, Tina Gaiser
Zurück